Auszeichnungen
Ausbildung
Details

Auszeichnungen

Deutscher Hörbuchpreis 2019 für das Hörspiel „UNTERLEUTEN“

Hörspiel des Monats Oktober 2018 für „UNTERLEUTEN“

Prix Europa 2017 für die Radiodokumentation PAPA, WIR SIND IN SYRIEN

CIVIS Medienpreis 2016 für das Radiofeature STERBE ICH IN EUREM LAND

Robert- Geisendörfer-Preis 2015 für das Radiofeature DAS HACKER SYNDROM

ARD-Hörspielpreis 2012 für das Hörspiel ALFRED C. – Aus dem Leben eines Getreidehändlers

Short Tiger Award 2001 für den Kurzfilm WILDE EHE

Ausbildung

Geboren in Kiel, aufgewachsen in der Lüneburger Heide.  Abitur in Lüneburg, Umzug nach Berlin. Anderthalb Jahre Praktikantin bei den „Freunden der deutschen Kinemathek“, bei Erika und Ulrich Gregor im Kino Arsenal, sowie dem dazugehörigen Filmarchiv. Zwei Jahre Nachrichtensprecherin bei dem Kultsender“radio100″. Unterdessen Privatunterrricht Schauspiel bei Eike Steinmetz mit erfolgreichem Abschluss in Form des Bühnenreifezeugnis Schauspiel/Musical vor der damaligen „Paritätischen Prüfungskommission Berlin“. Anschließend 2 Jahre Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Vier Jahre festes Mitglied im Ensemble des Deutschen Theaters Berlin unter der Intendanz von Thomas Langhoff. Seither freiberuflich unterwegs als Schauspielerin und Sprecherin. Ein Leben ohne Mikrofon – undenkbar.

Menü